Aktuell
Anmeldung
Programm
Teilnehmer
Berichte
Interna/FAQ
Heidelberg
Sponsoren
Links
Kontakt
Interna/FAQ

Was is' dat: Exko?

Die WI-Exkursion (kurz WI-Exko) nach Heidelberg beginnt jeweils zu nachtschlafender Zeit (montags gegen 6 Uhr) und endet am Samstag gegen 18 Uhr. Die Zeit dazwischen wird in Firmenvorträgen, im Bus und im Heidelberger Nachtleben verbracht.


Wann ist das?

Die WI-Exko 2007 findet vom 23. bis zum 28. April 2007 statt.


Für wen ist das?

Primär ist die Exko für die höheren Semester des Studiengangs Wirtschaftsinformatik der FH Flensburg gedacht, die auf der Suche nach Diplom- oder Arbeitsplätzen sind. Falls noch Plätze für untere Semester frei sind, gilt dies natürlich auch für Praktikumsplätze. Bei der Platzvergabe werden die ECTS-Punkte und der Anmeldezeitpunkt berücksichtigt.
Interessant ist die WI-Exko auch, um einen persönlichen Schwerpunkt für die spätere Ausrichtung in der IT zu finden.


Was bringt das?

Neben Einblicken in unterschiedliche Unternehmen aus den Bereichen IT und IT-Consulting können sich Kontakte für das Diplom, das Praktikum und für das spätere Berufsleben ergeben.
Ausserdem ist die Exko auch eine gute Möglichkeit zum Kennenlernen von Student(inn)en anderer Semester.


Wer organisiert das?

Organisiert wird die WI-Exko jedes Jahr von den Professoren Herrn Paessens und Herrn Riggert und einem OrgaTeam aus Studierenden.
Im Jahr 2007 besteht das OrgaTeam aus Pawel Kalkowski, Mario Nellies, Jörg Rosenbrock und Alex Zey.


Was kostet das?

Eine einmalige Vorauszahlung von 200 EUR. Wir hoffen aber, dass es wieder -- wie in den letzten Jahren -- Zuschüsse und damit eine Rückzahlung gibt.
Der Teilnahmebeitrag deckt die Übernachtungen nebst Frühstück, Busfahrt und Weinprobe in Cleebourg. Das Mittagessen wird oftmals von den besuchten Unternehmen gestellt.


Was gibt es für Regeln?

  1. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt etwa 25 Studierende. Bei mehr als 25 Voranmeldungen geschieht die Platzvergabe nach Studienfortschritt (ECTS-Punkten) und Anmeldezeitpunkt. Jeder, der sich angemeldet hat, wird zunächst auf die Warteliste gesetzt. Wer auf der Warteliste steht, braucht den Teilnahmebeitrag noch nicht zu überweisen.

  2. Nach Anmeldeschluß erhält jeder Teilnehmer eine E-Mail mit der Zahlungsaufforderung. Der Erhalt dieser E-Mail muss durch Aufruf eines Links bestätigt werden. Link und Kontoverbindung für die sofortige Überweisung des Teilnehmerbeitrags sind in der E-Mail enthalten.

  3. Anmeldungen werden erst nach Zahlungseingang gültig. Die Zahlung muss bis zum 05. April 2007 eingegangen sein. Anmeldungen, denen bis zu diesem Termin kein Zahlungseingang zugewiesen werden kann, verfallen. Teilnehmer sollten daher bei der Zahlung die Vorgaben für die Überweisung befolgen.


Wie sieht der Zeitplan aus?

ab 26. März 2007 (MO), 00:00 Uhr
bis 01. April 2007 (SO), 23:59 Uhr
Online-Anmeldung möglich
ab 02. April 2007 (MO), 00:01 Uhr
Vergabe der Plätze und Versand der Zahlungsaufforderungen
bis 05. April 2007 (DO), einschließlich
  Letzter Termin für Zahlungseingang (Deadline), ausschlaggebend ist die Bankbuchung auf unserem Konto (nicht der Start der Überweisung!)
ab 10. April 2007 (FR-MI)
  Vergabe noch freier Plätze (Nachrücker von der Warteliste)
18. April 2007 (MI), 13:30 Uhr
  VorTreff im Raum C213/214
23. April 2007 (MO), 06 06:30Uhr
  Abfahrt an der Campushalle [HP]
Treff bis 05:45 06:15 Uhr (!)
  Programm der WI-Exko
28. April 2007 (SA), ca. 18 Uhr
  Ankunft an der FH Flensburg

Laut Campushalle.de gibt es zum Zeitpunkt der Ankunft keine Veranstaltung.
10. Mai 2007 (DO)
  NachTreff
Änderungen sind noch möglich.

Stand: 18. März 2007 (Abfahrtszeit)
war: 16. März 2007